Bausprechtag

Zur Besprechung und Vorprüfung von Projekten, eine Hilfe durch den Paragrafendschungel

Die Gemeinde Ilztal bietet Bauherrn und Planern kostenlose Beratungen zu Baurechtsfragen an. Dabei kann im Vorfeld die Einreichplanung für Neu-, Zu- und Umbauten und andere bauliche Angelegenheiten, alle Fragen zur Flächenwidmung, möglicher Bebauungsvorschriften, Erschließung und Ver- und Entsorgung (Abwasserbeseitigung, Wasserversorgung, Regenwasserkonzept) sowie alle anderen anfallenden Fragen mit unserem Bausachverständigen DI Hans-Peter Sperl direkt besprochen und geklärt werden.

Dieser Bausprechtag soll helfen, dass die Unterlagen vollständig bzw. fehlerfrei bei der Baubehörde eingereicht werden können und das Bauvorhaben durch nachträgliche Korrekturen nicht ins Stottern gerät.

Diese Beratung erfolgt ausschließlich nach telefonischer Voranmeldung unter
03113/2485 DW 3 einmal im Monat und findet jeweils an einem Donnerstag im Gemeindeamt statt.