Einschulung der Kinder durch die Polizei

Wie jedes Jahr kam auch heuer wieder Inspektor Wolfgang Benedict von der Polizeiinspektion Pischelsdorf und übte mit den Kindern der 1. Klasse das Überqueren der Straße ohne Zebrastreifen. Es war erstaunlich, wie wenige Autofahrer stehen blieben und den Kindern das Überqueren ermöglichten bzw. wenigstens das Tempo drosselten… Im Ernstfall hätte das eine Strafe von 35€ bedeutet.