Mag. iur. Silke Pauritsch – Professionelle Konfliktlösung für Familien & Unternehmen

Mag. Silke Pauritsch erweitert mit der Streit.Werk.Statt ab Sommer 2017 das Angebot rund um Gesundheit, Wohlbefinden und Zusammenleben im Gesundheitszentrum in der Volksschule Preßguts. Konflikte bedeuten Stress, belasten unser Leben und machen häufig sogar krank. Die Mediatorin bietet Strategien zur Prävention, Unterstützung und Problemlösung an.

Als Mediatorin begleitet Mag. iur. Silke Pauritsch Menschen bei Scheidungen, Differenzen zwischen Nachbarn, Streit in der Familie (Erbe, Übergabe, Pflege, Zusammenleben zwischen Generationen) und Firmen bei Team- Konflikten oder Streit mit dem Auftraggeber oder Kooperationspartner. Abhängig vom Streitthema ist das Ergebnis der Mediation häufig die Basis für die rechtliche Regelung beim Anwalt oder Notar.

Drei Kriterien warum Mediation so gut funktioniert: Der Mediator als unbeteiligter Dritter und unparteiischer Fachmann, der klare Ablauf und die Freiheit der Parteien in der Lösungsfindung. Nicht jeder Streit erfordert Mediation, wenn aber die eigenen Bemühungen keinen Fortschritt mehr bringen, ist es an der Zeit etwas zu unternehmen.

 

Das Motto der Streit.Werk.Statt: Anpacken, dahinter blicken, verhandeln und gestalten!

 

Mag. Silke Pauritsch, Eingetragene Mediatorin, Juristin, Unternehmensberaterin & Inhaberin der Streit.Werk.Statt Schwerpunkt: Konflikte in der Familie und in Unternehmen. Strong Together Business, Kommunikationskonzept für Unternehmen.

Kontakt:
Streit.Werk.Statt
Mag.iur. Silke Pauritsch,
(Volksschule) Preßguts 46
8211 Ilztal
E-Mail: post@streitwerkstatt.at
Tel.: 0650/42 44 729

Termine in Preßguts nach Vereinbarung.
Erstgespräche während des Sprechtages kostenlos.

Nähere Informationen unter:

www.streitwerkstatt.at
www.facebook.com/streitwerkstatt
www.facebook.com/couchgespräche